Allgemein, Liquids

SchokoRama

28. Dezember 2014

Viele Wege führen zu einem SchokoRama… Das hier folgende Rezept ist nur eines von einer Vielzahl von Varianten. Dazu später mehr. Das einzig Verbindende und auch der Grund, warum der SchokoRama unersetzlich ist: Kakaopulver!! Wir brauchten einen Smoothie, der diese einzig wahre Kakao-Wärme ausstrahlt, dieses Umarmende, Beruhigende und gleichzeitig Dahinschmelzende, das Kakao ausstrahlt… Wichtig dabei: Eben weil es um den Kakao geht, schau, dass du eine tolle Qualität findest. Wir benutzen rohes Kakaopulver von Pure Raw.

Kakaopulver ist also das Wichtigste, alle anderen Zutaten können variieren in verschiedenen Prägungen dieses Rezeptes. Da wären zum Beispiel: Anstatt Cashewbutter kannst du auch Kakaobutter nehmen. Dann wird die Konsistenz etwas „krümeliger“ (es sei denn, du erhitzt die Kakaobutter). Das macht den Smoothie etwas Winter-lastiger meiner Meinung nach. Mandelmilch kann natürlich durch alle möglichen pflanzlichen „Milchs“ ersetzt werden: Hafer-, Haselnuss-, Cashew- ect. Gut ist alles, was selbstgemacht wird. Das macht den Smoothie noch etwas lebendiger 😉

 

Zutaten

1 Cup Mandelmilch (wenn’s geht: selbstgemachte)
1 T Kakao-Pulver
1 Tbs Cup Cashewbutter
1 Tsp Vanille-Pulver
evt. 1/2 Tsp Zimt

Zubereitung

Alles Zutaten in einen Mixer geben, anschmeißen. Schon fertig;) Mmmmmhhhh!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply