Allgemein, Food

Süßkartoffel-Walnuß-Muffin mit Spinat

15. März 2015

Zutaten

(macht 9 kleine oder 6 große)

1 große Süßkartoffel
2 Tassen Dinkelmehl
2 handvoll Babyspinat
1/2 Tasse Mandelmilch
1/2 Tasse Ahornsirup
6 EL Kokosöl
1 TL Vanille
eine prise Salz
eine handvoll Walnüsse
1 EL Natron
1 EL Backpulver

Zubereitung

In einem kleinen Topf die Süßkartoffel mit Wasser für ca. 10-15 Minuten weich kochen. So, dass man sie leicht mit der Gabel zerdrücken kann.
In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermengen. Das Kokosöl in einer kleinen Schüssel über den köchelnden Topf mit der Süßkartoffel schmelzen lassen. Kombiniere in einer kleinen Schüssel die Mandelmilch, Ahornsirup, das geschmolzene Kokosöl, Vanille und füge die gestampften Süßkartoffel dazu. Dann die Zutaten der kleinen Schüssel zu der großen mit den trockenen Zutaten geben.
Den Spinat und Walnüsse klein hacken und langsam unterrühren. Fülle den Teig in die Muffinform.
Bei 175c / 350 F für 30 Minuten backen.

You Might Also Like